Startseite Gństebuch Abo
HAwaii des OStens

JAAAAA endlich nochmal entspannen. SOmmer, Sonne und super Wetter.

HIer ist es schon fast Perfekt. ALso geniesst das bestimmt auch tolle Dutschland *hahahaha* und man sieht sich ja am Sonntag wieder.

HAltet die Ohren STeif,

Till

Till am 20.7.09 08:59


hallihallo,

wir sind grad in guilin und heute nacht geht es nun endlich nach hainan wir haben uns heute eine massage fuer 30 yuan gegoennt. und das eine 3/4 stunde lang! wo seid ihr denn so im grossen china verstreut, hier muessen echt mal ein paar mehr eintraege her!

liebe gruesse von uns fuenf

johanna am 18.7.09 09:14


schlaeft das hier ein?

halli hallo ihr alle in den unglaublichen weiten des world wide web.

wir (tim, laura und till)chillen jezt bei relaxten 35 grad in guilin und sind froh alles geplant zu haben und alle tickets im portemonaie zu haben. ein gutes gefuehl eine ganze reise durch china selbstgeplant und umgesetzt zu haben.

deshalb werden wir uns auch gleich eine schoene fussmassage und dannach villeicht ein kuehles bier goennen um den tag perfekt ausklingen zu lassen.

das alles natuerlich fuer nicht mal 3 euro!

lasst mal was von euch hoeren (das ist an alle die hier reingucken gerichtet!!!)

viele gruesse aus china und geniesst die zeit die ihr habt (ob in china oder sonstwo)

tim, laura &till

Till am 16.7.09 15:17


Chinadoll

auf der mauer auf der lauer wars gestern eigentlich ganz nett, aber etwas zu voll und die fotos waren wieder zu viele, die von einem gemacht wurden. die ming graeber danach waren des eintritts ueberhaupt nicht wert. da haette man sich auch ein schoenes tshirt kaufen koennen "wir waren auf der grossen mauer“ (grob uebersetzt) Aber der abend ist bis jetzt noch nicht zu toppen, das feiern, mit so gut wie allen zusammen im chinadoll war einfach mal lustig

Elena und Johanna am 5.7.09 16:04


Cooler Taxifahrer

Einige Taxifahrer sind echt cool drauf hier. Als Alex, Julia und ich vom Beihai-Park (nordwestlich der Verbotenen Stadt) nach Hause gefahren sind, hat unser Taxifahrer versucht, sich mit uns zu unterhalten. Natuerlich klappte das nur eingeschraenkt, weil er nur Chinesich und ein paar Woerter Englisch konnte. Als Alex ihm ein Kaugummi angeboten hatte, ist er gleich in den naechsten Supermarkt gerannt und hat jedem von uns eine Kaugummipackung geschenkt.

Claas am 4.7.09 14:42


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de